Sicherungswiderstand mit Temperatursicherung

Die Kombination aus Schmelzwiderstände und Temperatursicherungen (TRXF) in einem Gehäuse ermöglichen den Schutz vor Übertemperaturen und Überströmen.

Die Thermosicherung (TCO) wird im Kern des Schmelzdrahtwiderstands platziert und mit diesem in Reihe geschaltet.

Die Kombination verhält sich im normalbetrieb wie ein herkömmlicher Schmelzwiderstand, allerdings ohne deren Nachteile.

Die Kombination kann auf kleine, mittlere und große Fehlerströme schnell und zuverlässig reagieren und abschalten.

TRXF1S Serie


  • Überlast- & Temperaturschutz
  • Nennleistung 1W
  • Nennwiderstand 0,27Ω...600Ω
  • T-Sicherung 145°C, 150°C, 221°C
  • Axiale oder horizontale Bauform
  • Kundespezifische Anpassung
  • Ul, cUL & CQC approbiert

TRXF1 Serie


  • Überlast- & Temperaturschutz
  • Nennleistung 1W
  • Nennwiderstand 0,47Ω...800Ω
  • T-Sicherung 145°C, 150°C, 221°C
  • Axiale oder horizontale Bauform
  • Kundespezifische Anpassung
  • TÜV, Ul, cUL & CQC approbiert

TRXF2 Serie


  • Überlast- & Temperaturschutz
  • Nennleistung 2W
  • Nennwiderstand 2Ω...1.000Ω
  • T-Sicherung 145°C, 150°C, 221°C
  • Axiale oder horizontale Bauform
  • Kundespezifische Anpassung
  • TÜV, Ul, cUL & CQC approbiert


α Therm


Alpha Therm GmbH - Ihr Spezialist für temperaturbegrenzende

Sicherheitsbauteile, Sensorelemente oder Sensoren

© 2018 Alpha Therm GmbH

v 2.4

Home Produkte Kontakt Über uns Shop Impressum Datenschutz

Telefon: 06202 / 575688 - 0

Temperaturschutz

Temperaturschutz

Überlastschutz

Überlastschutz

Überspannungsschutz

Überspannungsschutz

Temperatursensorik

Temperatursensorik

Temperaturregelung

Temperaturregelung

Mechanische Schalter

Mechanische Schalter

Online Shop

Download Produktübersicht